12. April 2012
Standort Bielsteinstraße Süd für Kindertagesstätte ungeeignet

r08 peter ridder-wilkens 02Die Bezirksvertretung hatte in der Sitzung am 9.2. den Bau von acht neuen Kindertageseinrichtungen beschlossen. Ein Standort für die geplanten Kindertagesstätten ist der Kinderspielplatz auf der Grünfläche Bielsteinstraße Süd/Luisenstraße. Der geplante Bau der Kindertagestätte Bielsteinstraße Süd würde den bestehenden Spielplatz zerstören und die Grünfläche stark reduzieren. Der Spielplatz und die Grünfläche wird von den Kindern und Bewohnern in der Nachbarschaft stark genutzt.

„Wir halten den Standort Bielsteinstraße Süd für ungeeignet", so Peter Ridder-Wilkens, Fraktionsvorsitzender der Linken in der Bezirksvertretung Mitte. „Es existiert dort eine funktionsfähige soziale Infrastruktur mit nachbarschaftlichen Austausch, Kommunikation und gegenseitiger Kinderbetreuung". Viele Anwohner und Eltern haben sich an uns gewandt, damit das Projekt nicht umgesetzt wird.

„Wir sind grundsätzlich für den Bau von Kindertagesstätten in Bielefeld, um die gesetzliche Ziele der U 3-Betreuung bis 2013/2014 sicherzustellen, aber nicht auf dieser schönen innerstädtischen Grünfläche, bestätigt Friedrich Straetmanns seinen Kollegen.

DIE LINKE wird in der nächsten BZV-Sitzung einen Antrag stellen, mit dem Ziel die Kindertagesstätte an dem Standort zu verhindern.

Presseerklärung der Fraktion DIE LINKE in der BZV Mitte

Peter Ridder-Wilkens,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Weitersagen

Termine

NOEVENTS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Kontakt


DIE LINKE. Ratsfraktion Bielefeld
Niederwall 25
33602 Bielefeld

Telefon: 0521-515080
die.linke@bielefeld.de