Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten der Fraktion


Nach 20 Jahren erhält der Stadtsportbund auf Initiative der LINKEN endlich einen angemessenen Zuschuss

Am 5. November 2018 reichte die Fraktion DIE LINKE im Finanz- und Personalausschuss einen Antrag auf die Erarbeitung eines Leistungsvertrags „Bewegung, Sport und Spiel“ ein, mit dem der Stadtsportbund bei der Erfüllung der Vielzahl an Leistungen im Bereich Sport mit den notwendigen finanziellen Mitteln ausgestattet wird. In der Sitzung am 22.... Weiterlesen


Team "Alle Macht den Rädern" - DIE LINKE beim Stadtradeln 2019

Auch dieses Jahr wollen wir als LINKE wieder mit einem Team beim bundesweiten Städtewettbewerb STADTRADELN mitmachen. Er geht vom 15. Juni bis 5. Juli, hier der Link zur Teilnahme: Weiterlesen


LINKE kritisiert Neubauplanungen von Lidl

Bielefeld braucht bekanntlich vielfältigen neuen Wohnraum. Gleichzeitig fordern Bürger, den Flächenfraß zu beenden. Einer der städtebaulichen Bereiche, wo Flächen nicht sinnvoll genutzt werden, sind einstöckige Einzelhandelsmärkte mit großen Parkplätzen. Nun plant Lidl an der Heeper Straße den Abriss und Neubau seines Einkaufsmarktes. Weiterlesen


Flughafen Paderborn: Keine Steuergelder für Klimakiller

Flughafen Paderborn-Lippstadt (Bild: wikipedia.org, CC BY-SA 3.0)

„Flugverkehr gehört wie Braunkohleverstromung zu den besonders aggressiven Klimakillern. Wir lehnen deshalb den geplanten erhöhten Verlustausgleich aus Steuermitteln für den Flughafen Paderborn ab“, erklärt Barbara Schmidt, Fraktionsvorsitzende der Linken im Bielefelder Stadtrat. Bielefeld ist neben fünf anderen Kommunen und den beiden regionalen... Weiterlesen


Strothbachwald endlich unter Naturschutz stellen

DIE LINKE unterstützt den Antrag der Stadtverwaltung, den Strothbachwald endlich auch im Flächennutzungsplan und im Bebauungsplan unter Naturschutz zu stellen. Bernd Vollmer untermauerte die Position der LINKEN noch einmal umfangreich im Stadtentwicklungsausschuss: Weiterlesen