Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten der Fraktion


Rot-Grün-Rot wirkt: Ausbildungsfonds im Rat beschlossen!

Das Problem fehlender Praktikums- und Ausbildungsplätze ist ein wichtiger Punkt im Koalitionsvertrag. Mit dem jetzt beschlossenen Ausbildungsfonds bleibt es nicht nur bei schönen Worten: Politik und Stadt übernehmen Verantwortung für die jungen Menschen für einen erfolgreichen Start in den Beruf. „Gerade während Corona-Pandemie gab und gibt es bei... Weiterlesen


LINKE freut sich auf Kombibad Jöllenbeck

[Abbildung: 2013 hatte von den Ratsfraktionen und Gruppen nur DIE LINKE für den Erhalt vom Freibad Gadderbaum gestimmt.] DIE LINKE freut sich über den Beschluss zum Bau des Kombibades – wir brauchen sogar noch mehr Schwimmbäder. Das ist wichtig, um möglichst vielen Kindern das Schwimmen lernen zu ermöglichen. „Wir begrüßen daher nachdrücklich,... Weiterlesen


Verkehrswende ganzheitlich und sozial gestalten

Durch das vorgelegte MIV-Gutachten (Motorisierte Individualverkehr) eines Planungsbüros wird die Diskussion um die Verkehrswende aktuell stark befeuert. Für DIE LINKE ist die Verkehrswende ein zentraler Baustein zu mehr Klimaschutz. Allerdings helfen die aktuellen Bausteine nicht wirklich weiter. Weiterlesen


Auf dem Weg zu mehr Partizipation: Das Jugendparlament kommt!

Auf Antrag der Rot-Grün-Roten Koalition wurde im Jugendhilfeausschuss der Stadt Bielefeld beschlossen, dass die Verwaltung unter Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen ein Konzept für ein Kinder- und Jugendparlament erarbeitet. Basis dafür soll ein Forderungspapier der Bielefelder Initiative für Jugendbeteiligung sein. Das erarbeitete Konzept... Weiterlesen


Corona-Schulbetrieb braucht wirksame Maßnahmen

Unsere Kinder und ihre Lehrer*innen gehen in diesen Tagen ein zweites Mal in ein Corona- Schuljahr. Reich an umstrittenen Erfahrungen aus dem Vorjahr wird dem Schulbetrieb, den Kindern, Jugendlichen und den Eltern weiter Flexibilität und Improvisation abverlangt. Weiterlesen