Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten der Fraktion


Pressemitteilung der Fraktionen der LINKEN, der SPD und der GRÜNEN in der Bezirksvertretung Schildesche

Laut einer Veröffentlichung in der lokalen Presse vom 11.1.23 wird die dezentrale Bürgerberatung in Schildesche ab dem 1.4.23 wiedereröffnet. Allerdings weiterhin nur an 2 Vormittagen für jeweils 4 Stunden. „Wir freuen uns aber über diesen Teilerfolg“, teilen die drei Fraktionssprecher:innen mit. Weiterlesen


Tablets für Schüler*innen müssen vom Land finanziert werden!

Nach dem Ratsbeschluss für eine 1:1 Ausstattung der Schulen mit digitalen Endgeräten (Tablett-PCs bzw. Notebooks für alle Schüler*innen) fordert DIE LINKE alle Bielefelder Landtagsabgeordneten auf, für eine Finanzierung durch das Land NRW zu sorgen. Das ist die Aufgabe der Landesregierung. Weiterlesen


Bürgerinvestitionen am Photovoltaikpark ermöglichen

„Die geplante Realisierung des Photovoltaikpark „Schiefe Brede“ in Jöllenbeck durch die Stadtwerke Bielefeld sollte der Startpunkt für neue finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten für Bielefelder*innen sein“, fordert Carsten Strauch, umweltpolitischer Sprecher der Ratsfraktion der LINKEN. Weiterlesen


Soziale Einrichtungen sichern!

Die in Fachkreisen lange bekannte Unterfinanzierung der sozialen Dienste wird immer dramatischer: 77% der sozialen Einrichtungen haben, laut Umfrage des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes keine Rücklagen, um die gestiegenen Sach- und Energiekosten zu zahlen. Das kennen wir auch aus unserer Stadt! Weiterlesen